Tagesworkshop 25.01.2020

Heilung mit Planetenstellen
in Unterlangenegg

 

mit Christoph Bürer, dipl. psychologischer Astrologe ZFA und Heidi Bürer-Gmünder, Diplomausbildung in prakt. Psychologie

Datum: Samstag, 25. Januar 2020, 08.30-17.30 Uhr
Ort: Kursraum: bei Karl Stucki (Spenglerei), Aebnit, 3614 Unterlangenegg
Kosten: CHF 190.00 mit eigener Aufstellung, CHF 50.00 als Stellvertreter

Tagesworkshop mit der dynamischen Kraft der Planeten

Es geht vor allem darum, all das weg zu lassen oder aufzuräumen, was uns hindert, unser wahres Wesen zum Ausdruck zu bringen. Verständnis, Eigenliebe, Wertschätzung und das Ankommen im Hier und Jetzt spielen dabei eine wesentliche Rolle. Durch spielerische, lebendige Abläufe der Planeten in unserem Horoskop lernen die Teilnehmenden ihr einzigartiges Wesenspotential zu erkennen und anzunehmen. Das Sichtbarmachen der Planetenkräfte im eigenen Horoskop mit Aufstellungsarbeit und die dadurch erfahrbare Kommunikation zwischen den Planetenkräften sind ein äusserst wirkungsvolles Mittel zum Verständnis unserer Lebenssituation und zur Wandlung von Problembereichen. Die Aufstellungsarbeit ermöglicht es, verdrängte Gefühle im Spiegel des Gegenübers zu erkennen, zu akzeptieren und wieder zu integrieren. Intensiver Frieden, tiefe Gefühle der Befreiung und echter Liebe werden dadurch möglich. Liebevoll und mit viel Humor verbinden Christoph Bürer, dipl. psychologischer Astrologe ZFA und Heidi Bürer-Gmünder, Diplomausbildung in prakt. Psychologie, in diesem prozessorientierten Seminar ihre langjährige Kurs-, Beratungs-, und Seminarerfahrung zu einer Einheit und bieten dadurch den Teilnehmenden eine ganz besondere Erfahrung.


Organisation und Anmeldung

Edgar und Verena Wehrli, E-Mail: edgar@astro-energie.ch

Seminarleitung

Christoph Bürer, Zäziwil


1959 geboren, verheiratet. Ausbildung zum dipl. psychologischen Astrologen ZFA. Trainer und Coach für prozessorientiertes Planetenstellen.

Heidi Bürer-Gmünder, Zäziwil

1959 geboren, verheiratet. Diplomausbildung in parkt. Psychologie, Seminarleiterin für Autogenes Training sowie zur dipl. klassischen Yogalehrerin beim indischen Yogalehrer Paramapadma Dhiranandaji. Selbststudium in Astrologie, Reinkarnationstherapie, Medialität und Meditation.