Intensivseminar 10.-12.11.2017
auf dem Appenberg


EXPERIMENTELLE TRANCE –
veränderte Bewusstseinszustände

mit Christoph und Heidi Bürer-Gmünder

Datum: Freitag-Sonntag, 10.-12. November 20167
Zeit: Freitag, 10.00- Sonntag, 16.00 Uhr


Seminarort: im Seminarhotel Appenberg im Emmental

Intensivseminar EXPERIMENTELLE TRANCE –
VERÄNDERTE BEWUSSTSEINSZUSTÄNDE

für Anfänger und Fortgeschrittene auf dem Appenberg

Das Intensiv-Seminar ist geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene, die mediale Trancezustände entdecken und weiterentwickeln wollen. Die Seminarleiter Christoph und Heidi Bürer-Gmünder führen die Teilnehmenden in verschiedene, veränderte Bewusstseins- und Trancezustände. Gemeinsam und in kleinen Gruppen üben die Teilnehmenden in Tieftrance, sich und die geistige Welt besser kennen zu lernen. Dabei werden die verschiedenen Aspekte wie Trancehealing, Trancespeaking, Sitting in the Power, Sitting in the Cabinet (Energieaufbau und -konzentration), Physikalische Medialität, Transfiguration und Automatisches Schreiben, einbezogen. Die Seminarleiter holen die Teilnehmenden dort ab, wo sie mit ihrer medialen Trance-Entwicklung gerade stehen und unterstützen sie individuell in ihrer Sprachausbildung und medialen Weiterentwicklung. Voraussetzung für das Seminar ist eine gesunde, gute geistige und körperliche Verfassung. Das Seminar beinhaltet keine therapeutische Arbeit und ist für psychisch labile Personen ungeeignet.

Das Emmental – das Seminarhotel Appenberg

Der Appenberg in der Nähe vom Dorf Zäziwil im Emmental gelegen, besteht aus 12 fast ausnahmslos historischen Gebäuden aus dem Emmental und der Region Bern. Das älteste datiert aus dem Jahre 1777. Im Gegensatz zum Ballenberg sind die historischen Gebäude mit zeitgemässen technischen Einrichtungen versehen und werden als Gästezimmer, als Seminar- und Tagungsräume aber auch als öffentliches Restaurant genutzt. Der Patron steht noch selber am Herd und bereitet gemeinsam mit seinem Küchenteam die Köstlichkeiten (mit und ohne Fleisch) für die Gäste zu. Das Beste der Region stammt von persönlich bekannten Lieferanten aus unmittelbarer Nähe.

Tagesprogramm

Im gemütlichen und ruhigen Seminarraum haben wir viel Platz für Übungen in der Gruppe.

08.00 Frühstück

09.30 Trance-Workshop
11.00 Kaffee/Tee-Pause

11.30 Trance-Workshop

13.00 Mittagspause
15.00 Trance-Workshop

16.30 Kaffee/Tee-Pause

17.00 Trance-Workshop
18.30 Nachtessen

20.30 Abendprogramm, Demonstrationen
22.00 Gemütlichkeit, Gute-Nachtdrink

(Programmänderungen vorbehalten)

Kosten

Seminar-Arrangementpreis

Arrangement mit Übernachtung pro Person

Kurspreis: CHF 430.—

mit 2 Übernachtungen DZ / Verpflegung: CHF 423.—
(Einzelzimmerzuschlag 2 Nächte CHF 30.—)

Arrangement ohne Übernachtung pro Person

Kurspreis: CHF 430.—


ohne Übernachtung mit Verpflegung: CHF 287.—

Arrangement inkl. Seminarpauschale bis und mit Abreisetag, Mittag- und Abendessen, Pausen. Exkl. Getränke und persönliche Auslagen, Versicherung, An- und Abreise.

Um sich für diesen Kurs anzumelden bitte hier mit uns Kontakt aufnehmen.

Aktueller Flyer Seminar experimentelle Trance auf dem Appenberg als PDF herunterladen

Seminarleitung

Christoph Bürer, Trance-Medium, Lehrer für spirituelle Kommunikation, dipl. psych. Astrologe ZFA


Heidi Bürer-Gmünder, Diplomausbildung in prakt. Psychologie, Seminarleiterin für Autogenes Training, sowie dipl. Yogalehrerin (Yogi Paramapadma Dhiranandaji und Jean-Pierre Wicht).